Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Mitarbeiterführung: Die Kunst des Führens

Mitarbeiterführung hat einen enormen Einfluss auf die Motivation des Teams. Fingerspitzengefühl, aber auch klare Entscheidungen sind gefragt, um das Potenzial der Mitarbeiter:innen auszuschöpfen. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden an einem Vormittag in kompakter Form die Grundlagen einer zeitgemäßen Führung und Zusammenarbeit.

Was macht eine wirklich gute Führungskraft aus? Dieser Frage gehen wir im Seminar nach. Wir befassen uns mit dem Situativen Führen - was einfach klingt, aber in der Praxis so seine Tücken hat – und der Kunst des Delegierens. Wie viel Freiheit kann ich geben, wie stark soll ich mich einmischen.

Inhalte

- Führung: Was macht eine wirklich gute Führungskraft aus?
- Führungsstile: Wie führe ich wen?
- Situatives Führen: Auswirkungen auf Leistung und Motivation
- Gefahren von Übertreibung und Einseitigkeit im Führungsalltag
- Die Kunst des Delegierens
- Agilität und die 7 Delegationsstufen


Zielgruppe:
Gründer:innen, Geschäftsführer:innen, Leiter:innen mit Führungsverantwortung, Personalverantwortliche sowie Mitarbeiter:innen in Vorbereitung auf eine Leitungsfunktion
Preis: 195,00 € netto + MwSt. inkl. Verpflegung und Handout
Datum/Uhrzeit
Freitag, 21. Juni 2024
08:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
Technologie Centrum Westbayern

Veranstalter
Emil-Eigner-Straße 1
86720 Nördlingen

Telefon: +4990818055100

Anmeldung

Teilen & Merken
Teilen

Impressum Datenschutz