Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Wertschätzende Kommunikation – der Schlüssel zu guten Beziehungen und Erfolg

Wertschätzende Kommunikation basiert auf einer wertschätzenden Haltung. Sie stellt unsere Bedürfnisse ins Zentrum und gibt uns eine Sprache, die besonders in Konflikten hilfreich sein kann.
Dadurch ermöglicht sie ein verständnisvolles und verbindendes Miteinander.

Sie erfahren, was es bedeutet wertschätzend miteinander zu kommunizieren. Durch praktische Übungen und Rollenspiele bringen wir Klarheit in unsere Gespräche und entwickeln Empathie für die Meinung unseres Gegenübers.

Inhalt:
• Wertschätzende Kommunikation – Zeitverschwendung oder „Return on Invest“
• Warum Konflikte entstehen und wie wir diese vermeiden können
• Wie wir bei uns bleiben und jedem seine eigene Meinung lassen können
• Freude und Mitgefühl entwickeln anstelle sich zu ärgern oder sinnlos zu diskutieren
• Warum die Art, wie Sie im Privatleben kommunizieren einen Einfluss auf Ihre Arbeit hat
• Gefühle und Bedürfnisse unterscheiden und dadurch bessere Beziehungen erschaffen
• Die Bedeutung von Werteschnittmengen
• Small Talk und Big Business: Netzwerke knüpfen
• Fallbeispiele, Checklisten und Übungen

Zielgruppen:
• Teams, die ihre Kommunikation verbessern möchten
• Teams, die Konflikte lösen möchten
• Teams, die ihren Zusammenhalt stärken und bessere Ergebnisse erreichen möchten
• Führungskräfte und Projektleiter*innen
• Fachkräfte, Angestellte und Arbeiter
Preis 369,00 € + MwSt. inkl. Verpflegung
Datum/Uhrzeit
Dienstag, 25. Juni 2024
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Technologie Centrum Westbayern

Veranstalter
Emil-Eigner-Straße 1
86720 Nördlingen

Telefon: +4990818055100

Anmeldung

Teilen & Merken
Teilen

Impressum Datenschutz